Gefährliche Liebe in den Rocky Mountains

Gefährliche Liebe in den Rocky Mountains

Flammen der Leidenschaft 2

6.1.22

SIE LEBEN EXTREM ... UND VERGLÜHEN IN DEN KALTEN NÄCHTEN OBEN IN DEN BERGEN

Nur die absolute Verzweiflung konnte Dianna Kelley wieder zu Sam MacKenzie, dem unwiderstehlichen bösen Jungen, den sie zehn Jahre zuvor hatte sitzen lassen, zurückbringen. Aber der furchtlose Feuerwehrmann mit beeindruckenden Kenntnissen von der Wildness ist eben der Einzige, der sie dahin bringen kann, wo sie hinmuss. Es ist ein gewagtes Unternehmen, ihre Schwester in Gefahr aufzuspüren, während sie Sam und seine unbestreitbare Anziehungskraft direkt vor der Nase hat. Mit ihrem ehemaligen Liebhaber durch einen abgeschiedenen Teil der Rocky Mountains zu wandern und ihm ihr Leben anvertrauen müssen, ist nicht leicht.

Trotz ihrer gemeinsamen Vergangenheit könnte Sam niemals eine Jungfrau in Nöten abweisen – erst recht keine, die jahrelang durch seine Träume gegeistert war. Er würde ihr dabei helfen, ihre Schwester zu finden und Dianna dann ein für alle Mal aus seinem Kopf verbannen. Doch schon bald ist es schwer zu sagen, welche Gefahr die größte ist: die rauschenden Stromschnellen, der tödliche Feind, der ihnen auf der Spur ist, oder die Leidenschaft, die sie direkt in die Feuerlinie drängt ...